FBS Ahlen

Staatl. anerkannte Einrichtung der Weiterbildung
Klosterstr. 10 a
59227 Ahlen

 

Telefon: (0 23 82) 91 23 0
Telefax: (0 23 82) 91 23 17

e-mail:
fbs-ahlen@bistum-muenster.de

Bürozeiten:
Mo/Di/Do/Fr:  9.00-12.00 Uhr
Mo - Do:  15.00-19.00 Uhr

 

Wir über uns
Was bedeutet Familienbildung?

Die Familienbildungsstätte Ahlen ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung und ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe in katholischer Trägerschaft und gehört zum Katholischen Bildungsforum im Kreisdekanat Warendorf.

Träger ist der Verein „Regionalverbund der katholischen Erwachsenenbildung und Familienbildung im Kreisdekanat Warendorf e.V.“.

Begleitung, Unterstützung und Förderung von Familien ist der Aufgabenschwerpunkt unserer Arbeit. Dabei gehen wir von einem offenen Familienbegriff aus, der die unterschiedlichen Lebensformen berücksichtigt. Unsere Kurse, Seminare und verschiedenste Veranstaltungen sind offen für jede und jeden und bieten die Gelegenheit zu Kommunikation und Kontakt ebenso wie zu lebendigem Lernen.

Nichts verändert die Familienbildungsstätte so sehr, wie die Leute, die sie besuchen. So bleiben wir menschennah und am Puls der Zeit. Jeder ist willkommen, jeder kann seinen Teil dazu beitragen.Vielseitig ist unser Programm, ganzheitlich unsere Methode.

Bildung mit Kopf, Herz und Hand.

Besuchen Sie auch unsere Einrichtungen in Oelde und Neubeckum
im Internet: www.familienbildung-oelde-neubeckum.de

oder das Haus der Familie Warendorf im Internet: www.hdf-waf.de

 
Meine Kursauswahl:
Kein Kurs ausgewählt
Kurse - Suchen & Finden:
Nach Ort suchen
  Nach Themen suchen
  Nach Kursnummer suchen
  Nach Dozenten suchen
 
Kursbuchungen

Kurs belegt Kurs belegt
Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste
Noch freie Plätze Freie Plätze

 

Sie möchten Ihre Kursgebühr überweisen?
Dies ist unsere Kontoverbindung:

BIC: (Volksbank Ahlen)
GENODEM 1 AHL

IBAN:
DE57 4126 2501 0101 6311 00

 

Übrigens:

Sie sind nicht online mit unserer Kurs-Datenbank verbunden!
Die Internetdaten werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem kann es passieren, dass ein Kurs schon voll besetzt ist, obwohl er im Internet noch mit freien Plätzen angezeigt wird.
In diesem Fall geben wir Ihnen Bescheid, dass Sie auf die Warteliste gesetzt werden.